Dr. med. Salomé Courvoisier

Ausbildung und ärztliche Tätigkeit

 

1990Medizinisches Staatsexamen Universität Zürich
1991Dissertation: Bisexualität und AIDS. Implikationen für die heterosexuelle HIV-Infektion von Frauen 
1991–92Chirurgische Klinik, Kantonsspital Aarau (Prof. P. Aeberhard)
1992–94Medizinische Klinik, Kantonsspital Aarau (Prof. D. Conen)
1994–98Dermatologische Klinik und Poliklinik, Kantonsspital Basel (Prof. Th. Rufli und St. Büchner)
1997Allergologische Poliklinik, Kantonsspital Basel (Prof. A. Bircher)
1998Facharztprüfung zur Fachärztin FMH für Dermatologie und Venerologie
1998–2000Praxisassistenz Dr. med. St. Dommann, Meilen
2000–2004selbstständige Praxistätigkeit in Zürich
(Bahnhofstrasse 14 in Gemeinschaft mit Herrn Dr. med. Th. Würsch) 
2000Fähigkeitsausweis für Lasermedizin FMS 

Fremdsprachen

Englisch, Französisch, Italienisch